Kunden

Internationale Erfolgsgeschichten

Die LEKO Group verfügt über eine lange Geschichte in der Abwicklung von herausfordernden Projekten auf See, in Docks, der Düngemittelindustrie, fossilen und erneuerbaren Energieerzeugung sowie Industriebau und industriellen Fertigung.

Unsere Geschäftstätigkeiten zielen darauf ab, unsere Kunden beim Aufbau ihres eigenen Erfolgs zu unterstützen. Durch unser hoch qualifiziertes Personal, das geschickte Management und die moderne Ausrüstung können wir effizient und flexibel zum Nutzen unserer Kunden arbeiten. Wir beliefern unsere Kunden mit kundenspezifischen, wettbewerbsfähigen und hochwertigen Produkten.

 

Rolls-Royce ist ein führender Entwickler und Lieferant von Antriebstechnik. In Finnland umfassen die Produkte verschiedene Artikel für Propelleranlagen, Windensysteme und Wasserstrahl-Geräte für verschiedenste Arten von Schiffen.

Steerprop Oy (Ltd.) wurde im Jahre 2000 gegründet und ist eine Firma mit Sitz in der finnischen Stadt Rauma. Das Unternehmen ist auf die Herstellung von Antriebsstrahl- (Azimut-) Strahlruder für Schiffe spezialisiert. Der primäre Fokus der Firma liegt auf der Bereitstellung von Ausrüstungen, die den eisigen Bedingungen der Arktis standhalten.

Siemens ist ein Lieferant innovativer Technologien, Lösungen und Expertendienstleistungen für Anwendungen in städtischen Infrastrukturen, Energie und dem Gesundheitswesen.

Die vertikalen Strangießanlagen von Upcast Oy mit Sitz in Pori sind auf der ganzen Welt bekannt. Die vom Unternehmen gefertigten Maschinen werden für die Herstellung von Kupferdraht, hauptsächlich für die Bedürfnisse der Kabelindustrie, verwendet.

Metso ist ein internationaler Anbieter von Technologie und Services für Kunden in den Bereichen Bergbau und Bauwesen, Zellstoff und Papier, Energie sowie Öl und Gas.

ABB Oy ist der finnische Unternehmensbereich von ABB Marine & Cranes mit Spezialisierung auf die Bereitstellung von Lösungen für die Automatisierung und Elektrifizierung von Funktionen im Bereich der Marineindustrie.

Sandvik Mining and Construction ist eine globale Maschinenbaugruppe im Bereich Bergbau, Felsaushub und Metallbearbeitung mit Fokus auf die Fertigung von Maschinen für die Metallbearbeitung und damit verbundenen Fertigungsleistungen.

Wärtsilä Oyj Abp (PLC) ist ein finnisches, börsennotiertes Unternehmen mit Spezialisierung auf die Herstellung von Schiffsmotoren, Maschinen und Ausrüstung sowie Stromgeneratoren für Diesel-, Gas- und Dual-Fuel-Motoren.

DB Santasalo spezialisiert sich auf den Entwurf und die Konstruktion von industriellen Getriebesystemen gemäß den Anforderungen der see- und landgestützten Verteidigungsindustrien, der Materialverarbeitung (Zement), Wiederaufbereitung von Papier, Fasern und Rohzucker, der Herstellung von Winden, Kranen und Getrieben für die Marine- und Hafenindustrien.

The Switch ist ein finnisches Unternehmen, das den Wind- und Meeresenergie-Industrien industrielle Lösungen bietet mit Spezialisierung auf Stromrichter und Generatoren für Permanentmagneten.

Siirtoruuvi Ltd ist ein Experte im Bereich der ökologischen Materialhandhabung mit hochwertigen Förderschnecken, Schneckenförderer, Schraubpumpen und Vertikalschnecken.

Rosendahl Nextrom Oy (Ltd.) ist einer der weltweit führenden Produzenten von Glasfasern und Lichtwellenleitern und ein Anbieter von damit verbundenen Produktionsanlagen. Die wichtigsten Kompetenzen des Unternehmens umfassen die Produktion von Lichtwellenleitern, die Bereitstellung verschiedener Lösungen hinsichtlich der Produktion von Werkstücken, Glasfasern und Fasermanteln und das Testen der Produktlebensdauer.

Yara Finland Inc stellt Düngemittel für spezifische Bedürfnisse, industrielle Chemikalien und Produkte für den Einsatz im Umweltschutz her.

Terrafame Inc ist ein finnisches Metallunternehmen, das mittels seiner Mine und Metallfabrik in Sotkamo Nickel, Zink und Kobalt herstellt.

TK-Vilmet ist Teil der LEKO Group und ein Auftragnehmer für die Herstellung von Maschinen und Komponenten.

Rudus Oy ist der führende finnische Hersteller von auf Stein basierenden Baustoffen. Das umfangreiche Firmennetzwerk besteht aus ungefähr 90 Anlagen für Betonprodukte und Transportbeton und nahezu 120 Standorte für die Gewinnung von verschiedenen Gesteinsmaterialien in ganz Finnland. Die Produkte umfassen standardmäßige und spezielle Gesteinsmaterialien für eine Vielzahl an Anwendungen.

URV - Unsere Gießereien fertigen schnell und flexibel herausfordernde Einzelstücke, Kleinserien und Prototypen und unser internationales Netzwerk fertigt kosteneffizient hochwertige größere Serien.

Valmet ist der weltweit führende Anbieter und Entwickler von Technologie- und Automatisierungslösungen und damit verbundenen Diensten für die Bereiche Zellstoff, Papier und Energie. Valmet Services umfassen die Auslagerung von Wartungsarbeiten, Verbesserung von Fabriken und Kraftwerken sowie Lieferung von Ersatzteilen

Deere & Company oder besser bekannt als John Deere ist der weltweit führende Hersteller von Forst- und Landmaschinen sowie ein bedeutender Lieferant von Erdbewegungs- und Umweltmaschinen. Das Unternehmen wurde im Jahre 1868 gegründet. Das globale Unternehmen beschäftigt ungefähr 56.000 Mitarbeiter.

Die Benutzer von ProSilva-Maschinen können sich auf jahrzehntelange Erfahrung bei der Herstellung von Forstmaschinen verlassen. Technische Lösungen basieren immer auf dem Betrieb unter extremen Bedingungen und Robustheit. Forstmaschinen sind für den ganzjährigen Betrieb unter herausfordernden Bedingungen ausgelegt.

Koneosapalvelu spezialisiert sich auf Ausrüstung, Ersatzteile und Hydraulik zur Handhabung von Holz für z. B. die Bedürfnisse der Forst-, Erdbewegungs-, Transport-, Hebe-, Verarbeitungs- und Sägebranchen. VAHVA-Greifer und KOPA-Tracks sind die Eigenmarken des Unternehmens.

Cargotec Plc ist ein börsennotiertes finnisches Unternehmen, das Maschinen für den Warenumschlag und Ausrüstung für Schiffe, Häfen, Terminals und den Nahverkehr liefert. Die Marken von Cargotec umfassen MacGregor, Kalmar und Hiab. Das Unternehmen wurde im Juni 2005 gegründet, als die Kone Plc ihr Cargo Processing-Unternehmen in eine eigenständige Firma umwandelte.

Sleipners Produktkonzept wurde in der Chrom-Mine Elijärvi unter den arktischen Bedingungen des finnischen Lapplands entwickelt. Die Verlässlichkeit und positive Auswirkung auf die Produktivität des Sleipner-Systems hat sich in verschiedensten Anwendungen bewährt. Das umfasst Kalksteinbrüche in Mitteleuropa, den Anden und im tropischen zentralafrikanischen Klima.